Startseite AELF Karlstadt

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Main-Spessart und Miltenberg sowie im Landkreis und der Stadt Aschaffenburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Agrarökologie.

Meldungen

Ludwig Angerer neuer Leiter des AELF Karlstadt

Porträtfoto Ludwig Angerer

Neuer Leiter des AELF Karlstadt wird Forstdirektor Ludwig Angerer. Der 57-Jährige tritt im August die Nachfolge des Leitenden Forstdirektors Klaus Bernhart an, der in Altersteilzeit geht. Angerer übernimmt auch die Leitung des Bereichs Forsten.  

Pressemitteilung - Staatsministerium Externer Link

10. und 11. November 2018 in Neuendorf am Main
Unterfränkischer Waldbesitzertag 2018

Waldfoto
leer vorhanden

Der Anfang November 2018 stattfindende regionale Waldbesitzertag widmet sich den Interessen und Herausforderungen der unterfränkischen Waldbesitzer. Alle am Wald Interessierten treffen sich zum unterfränkischen Waldbesitzertag am Wochenende 10. und 11. November 2018 in Neuendorf am Main im Landkreis Mainspessart.  Mehr

Landbautage 2018

Im Juni 2018 finden die Landbautage 2018 statt. Geplant sind unter anderem Führungen durch Demonstrationsversuche sowie Informationen zur neuen Düngeverordnung.  Mehr

Ernteaktion an der Mozartschule in Obernau
Wissen wie's wächst und schmeckt

leer vorhanden

Kinder wieder stärker in Kontakt mit der Herkunft von Lebensmitteln zu bringen, ist das Ziel des Pflanzprojekts "Wissen wie's wächst und schmeckt". Schülerinnen und Schüler der Mozartgrundschule in Obernau haben mitgemacht und wollten vor den Pfingstferien 2018 nur eines: ihr selbst angepflanztes Gemüse ernten.  Mehr

Lernprogramme für Schulkinder
Sommer.Erlebnis.Bauernhof - Projektwochen 2018

Ein lachender Junge hält Heubüschel hoch

© Thinkstock

leer vorhanden

Zu einem richtigen Sommererlebnis gehört der Besuch auf dem Bauernhof: im Stall mithelfen, erfahren wie viel Wasser eine Kuh am Tag trinkt, Getreidearten erkennen, Heuduft riechen. Die für das Programm Erlebnis Bauernhof registrierten Betriebe in unserer Region veranstalten ab 18. Juni 2018 Projektwochen unter dem Motto Sommer.Erlebnis.Bauernhof.  Mehr

Profiliertes Angebot für den Bustourismus in Bayern
Zertifikatslehrgang Landerlebnisreisen

Mehrere Personen steigen in einen Reisebus
leer vorhanden

Wissen und Können an Bus- und Reisegruppen in Form von Führungen und Freizeitangeboten professionell weiterzugeben, ist Ziel der Landerlebnisreisen. Die Qualifizierung lehrt von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019, ein Angebot für den Busreiseveranstaltungsmarkt zu schaffen.  Mehr

Hauswirtschaft braucht jeder - Lehrgang erfolgreich beendet

leer vorhanden

Zehn Lehrgangsabsolventen erhielten im April 2018 am AELF Karlstadt ihre Zeugnisse und Urkunden. Sabine Sitter, Stellvertretende Landrätin, bezeichnete den Beruf der Hauswirtschafterin als modern und zukunftssicher. Sie schätze die Professionalität und Fachkompetenz der Hauswirtschafterinnen.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2018 – Korrekturen sanktionsfrei melden

iBalis Informationssystem
leer vorhanden

Die Mehrfachantragstellung 2018 endete am 15. Mai. Anträge, die nach dem 15. Mai eingehen, gelten als verspätet und nach dem 11. Juni 2018 als verfristet. Bis 12. Juni können Sie noch ungeklärte Warnungen oder Fehler im Antrag im iBALIS auslesen und schriftlich bis spätestens 19. Juni 2018 sanktionsfrei mit dem Sachbearbeiter am Amt klären.  Mehr

Infotag am 28. Juni 2018 in Regensburg
Selbstständig als hauswirtschaftliche Unternehmerin

Schlüsselanhänger in Hausform mit Aufschrift hauswirtschaft.bayern.de
leer vorhanden

Als Selbstständige ein Unternehmen für hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu gründen, bedarf eines gut durchdachten Geschäftsplanes. Das Rüstzeug hierzu liefert das mehrtägige Seminar zur Unternehmensgründung für hauswirtschaftliche Dienstleistungen, das im Herbst 2018 startet. Dazu findet am 28. Juni 2018 in Regensburg ein Informationstag statt.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2018
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Pflaumen und Kürbisse in Holzkisten
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019 verteilen.  Mehr

Wald erleben
Lehr- und Erlebnispfade im Amtsbereich

Wald im Spessart
leer vorhanden

Haben Sie Lust mit ihren Kindern die Geheimnisse des Waldes zu entdecken, unseren Wald hautnah und mit allen Sinnen zu erleben? Die vier Waldererlebnispfade im Amtsbereich laden mit zahlreichen und spannenden Erlebnisstationen zum Mitmachen ein.  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referent/-in für Ernährung bzw. Bewegung werden

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Das AELF Karlstadt sucht laufend Referenten/-innen für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung, die im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien angeboten werden. Die Zielgruppen sind: Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.  Mehr

Programm für 2018: Kinderleicht und lecker
Ernährung und Bewegung im Familienalltag mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind bekommt Brei auf Löffel

© fotolia.com

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt in den Landkreisen Aschaffenburg/Miltenberg und Main-Spessart verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Fotos bis 15. August einreichen - bis 15. Oktober abstimmen!
Fotowettbewerb: Mein schönstes Bauernhoferlebnis

 Mutter macht Selfie mit Vater, Tocher und Bergbauern. Im Hintergrund die Alm und Berge.

Zum 100. Jubiläum des Freistaates Bayern suchen wir die 100 schönsten Erlebnisse auf bayerischen Bauernhöfen. Mit ausdrucksstarken Fotos sollen die Besucher deutlich machen, was für sie eine echte Attraktion und ein wahres Bauernhoferlebnis darstellt.   Mehr

Bis 14. September 2018 teilnehmen
Wettbewerb: Hauswirtschaft im Blick

Schriftzug Wettbewerb Hauswirtschaft im Blick, daneben aus Lebensmitteln geformtes Gesicht

Hauswirtschaft ist mehr als viele denken. Genau das können Beschäftigte und Auszubildende bei einem Wettbewerb des Kompetenzzentrums Hauswirtschaft zeigen. Werden Sie kreativ und ermöglichen Sie mit einer publikumswirksamen Aktion einen neuen Blick auf die Hauswirtschaft.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung